BiogasRepowering by BIGATEC Mehr Leistung durch Innovation
BiogasRepowering by BIGATECMehr Leistung durch Innovation

Pumptechnik - nicht zu unterschätzen!

Auch immer wieder ein Ärgernis im Biogasbereich - der hohe Verschleiss in Sachen Pumptechnik, der die Wartungskosten in die Höhe treibt. Eine Ursache könnte in der Auslegung der Pumpe liegen, sie ist schlichtweg zu klein dimensioniert. Die Pumpkennlinie aus dem Datenblatt bezieht sich in der Regel auf Wasser, das allerdings von seinen Eigenschaften meilenweit weg von Gärsubstrat liegt. Eine Maßnahme wäre also, die Pumpe gegen ein größeres Modell auszutauschen. Ein nicht zu vernachlässigender positiver Nebeneffekt dieser Maßnahme ist die geringere Drehzahl der rotierenden Teile und die damit einhergehende Reduzierung der abrasiven Kräfte. Alternativ können auch andere Rohrleitungen mit größeren Durchmessern eine Lösung für das Problem darstellen. Letztendlich kann es auch notwenig sein, die Pumpwege, besonders auf der Saugseite der Pumpe, zu verkürzen.

Drehkolbenpumpe
Excenterschneckenpumpe

In letzter Zeit mehren sich die Aussagen von Biogasanlagenherstellern, dass die Rohrdurchmesser in vergangenen Jahren oft zu klein dimensioniert wurden. Das führt zu erhöhter Pumpleistung und dadurch zu einem erhöhtem Stromverbrauch und Wartungsbedarf. Zur Senkung dieser Kosten könnte über den Austausch von Rohrleitungen nachgedacht werden. Hier besteht im Vorfeld allerdings die Notwendigkeit einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, da der Aufwand bei unterirdisch verlegten Rohrleitungen die Kosten der Repowermaßnahme in die Höhe treibt.

Wenn Sie bereits über Repoweringmaßnahmen in diesen Bereichen nachdenken, dann sollten Sie, je nachdem wie viele Behälter Ihre Anlage umfasst, die Installation einer Pumpstation mit in Betracht ziehen. Die Möglichkeit der Befüllung bzw. Entleerung eines jeden Behälters mittels einer Pumpstation bietet Ihnen als Betreiber enorme Flexibilität. Sei es bei erforderlichen Wartungsarbeiten oder ganz normal im laufenden Betrieb, beispielsweise zu Verdünnungszwecken.

Pumpstation in Containerbauweise
Druckversion Druckversion | Sitemap
© REPOWER-BIOGAS by BIGATEC

Hier finden Sie uns

BIGATEC

Ingenieurbüro für Bioenergie

Schlehenweg 1
47665 Sonsbeck

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+ 49 (0) 2801 370 99 55

+49 (0) 163 - 790 10 50

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Bürozeiten

Wir sind montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr für Sie da!